Geschirrspüler

Inhaltsverzeichnis:

Geschirrspüler
Geschirrspüler

Video: Geschirrspüler

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Wie funktioniert eine Spülmaschine? 2023, Januar
Anonim

Mit so vielen Marken, Typen und Stilen von Geschirrspülern zur Auswahl und mit höherer Energieeffizienz und reduziertem Geräuschpegel als je zuvor können Geschirrspüler die Drecksarbeit leise und mit weniger Energie erledigen.

Erhältlich in Größen von kompakten Arbeitsplatten bis hin zu eingebauten Modellen in voller Größe. Auch wenn Ihre Küche nicht genügend Platz für ein großes Modell bietet, gibt es wahrscheinlich einen tragbaren Geschirrspüler, der passt. Geschirrspüler sind wie viele andere Produkte technologisch fortschrittlicher als je zuvor, bieten jedoch für fast jedes Budget Optionen für die meisten.

Bevor Sie mit dem Einkaufen beginnen, bestimmen Sie, wie viel Sie ausgeben möchten, und messen Sie den Raum, in den die Spülmaschine gehen soll.

Spülmaschinentypen

Im Allgemeinen lassen sich Geschirrspüler in drei Kategorien einteilen: eingebaute, tragbare und kompakte Einheiten. Eingebaute Geschirrspüler werden unter der Küchentheke installiert und sind ein festes Gerät. Sie sind mit verstellbaren Fußnivellierern ausgestattet, damit sie perfekt in einen Raum passen. Eingebaute Geschirrspüler umfassen zahlreiche Stile. Somit bietet Ihnen diese Kategorie die meisten Optionen, wenn Sie sich für die richtige Einheit entscheiden.

Tragbare Geschirrspüler sind zum Bewegen ausgelegt. In Küchen, in denen kein Platz unter der Theke zur Verfügung steht, kann ein tragbarer Geschirrspüler eine gute Lösung sein. Sie sind mit Rollen für einfache Mobilität ausgestattet und können bei Nichtgebrauch zum und vom Waschbecken gerollt werden.

Kompakte Geschirrspüler sind klein genug, um auf Ihrer Arbeitsplatte zu sitzen. Die Geräte sind durchschnittlich etwa 17 Zoll hoch und passen daher bequem unter die meisten Oberschränke. Sie benötigen keine Installation und schließen sich einfach an den Spülenhahn für die Wasserversorgung an. Kompakte Geräte können von Natur aus nur wenige Gedecke gleichzeitig waschen. Sie sind daher am nützlichsten für Einzelpersonen oder Paare, die nie viel Geschirr zum Spülen haben.

Eigenschaften

Obwohl Marken für ihre neuen Funktionen unterschiedliche Namen verwenden, handelt es sich bei den meisten um Variationen derselben Grundfunktionalität. Neue Geschirrspüler verfügen über mehrstufige Wasserfiltersysteme, automatische Sensoren, die den Zyklus an den Füllstand des Lebensmittelbodens anpassen, beeindruckende Reinigungsstrahlkonfigurationen, leise Geräuschpakete für weniger Lärm und Waschmittelspender.

Weitere häufig vorkommende Merkmale sind Entsorger für harte Lebensmittel, einstellbare Obergestelle, hygienische Kondensationstrocknung und alle elektronischen One-Touch-Bedienelemente. Verdeckte Bedienfelder sind ein Merkmal voll integrierter Geschirrspüler.

Geschirrspüler können zwischen 4 und 16 Waschzyklen durchführen. Von feinem Porzellan und Glaswaren über Töpfe und Pfannen bis hin zu schnellem Waschen und Spülzyklen (je nach Modell) bietet Ihnen Ihr Geschirrspüler zahlreiche Optionen.

Viele neue Geschirrspüler sind mit Energy Star bewertet, und einige Modelle verbrauchen ein Drittel weniger Wasser und benötigen weniger als 300 Kilowattstunden Strom pro Jahr.

Berücksichtigen Sie bei der Bewertung von Geschirrspülern die Wasser- und Stromverbrauchsfunktionen ebenso wie die Betriebsfunktionen, denn Sie möchten ein Gerät, das auf lange Sicht kostengünstig ist. Versuchen Sie, Ihre Entscheidung neben dem Styling auf den Platz zu stützen, mit dem Sie arbeiten müssen, die Kapazität, die Sie für Ihre Familie benötigen, und das Maß an Komfort und Leistung, das Sie in einer Spülmaschine wünschen.

Geschirrspüler Stile

Wenn Sie sich die verschiedenen Spülmaschinenstile ansehen, werden die Auswahlmöglichkeiten viel zahlreicher. Es gibt nur wenige kompakte Einheiten, während tragbare Einheiten je nach Größe sowohl in 24- als auch in 18-Zoll-Varianten erhältlich sind. Die gängigeren eingebauten Einheiten bieten Ihnen eine Vielzahl von Stilen zur Auswahl, darunter: Vollkonsole, hohe Wanne, integrierte Spüle, Unterboden, 18-Zoll- und Schubladengeschirrspüler.

Vollkonsole

Vollkonsolengeschirrspüler sind der Grundstil. Sie werden unter der Theke installiert, sind jedoch nicht in das Design der Küche integriert. Vollkonsolengeschirrspüler in voller Größe und mit den Funktionen der jeweiligen Marke erhältlich, sind der Ort, an dem Sie mit Ihrer Suche beginnen können, da sie eine umfassende Küchenreinigung ermöglichen.

Hohe Wanne

Hohe Wanneneinheiten bieten erhöhte Abmessungen zwischen der Ober- und Unterseite der Waschwanne. Dank einer neuen Konfiguration konnten die Hersteller den Abstand zwischen den Racks vergrößern und Ihnen mehr Platz für übergroße Gerichte geben. Ein hohes Wannen-Design ist ein Merkmal vieler Geschirrspüler, was bedeutet, dass es mit anderen Typen kombiniert werden kann.

Integriert

Integrierte Geschirrspüler fügen sich nahtlos in die Küchenmöbel ein. Sie sind eingebaute Einheiten, werden jedoch so installiert, als ob zwischen der Einheit und den angrenzenden Schränken keine Lücke besteht. Voll integrierte Einheiten verfügen über eine vollständig nahtlose Front, während halb integrierte Einheiten über ein an der Vorderseite montiertes Bedienfeld verfügen, sodass sie nicht vollständig getarnt sind. Einige integrierte Einheiten können eine benutzerdefinierte Platte aufnehmen, damit sie sich in die Holzarbeiten einfügen.

Unterbau

Diese eingebauten Einheiten passen direkt unter das Spülbecken, sodass Sie schnell und einfach ein Spülbecken voller Geschirr laden können. Sie sind kleiner, um in die Spüle und die Falle zu passen, und im Allgemeinen schmaler als Einheiten in voller Größe.

18-Zoll-Einheiten

Während die Standardbreite 24 Zoll beträgt, eignen sich 18-Zoll-Geschirrspüler perfekt für kleinere Küchen, in denen nur wenig Platz zur Verfügung steht. 18-Zoll-Einheiten können tragbar oder eingebaut sein.

Schubladeneinheiten

Die am besten integrierten Geschirrspüler mit Einzel- und Doppelschublade verfügen über vollständig verdeckte Bedienelemente und ausziehbare Außenschubladen. Mit einem benutzerdefinierten Panel ähneln sie Ihren unteren Küchenschränken.

Geschirrspüler Marken

Die Unternehmen, die Geschirrspüler herstellen, sind so zahlreich wie jedes andere Gerät. Die größte Auswahl finden Sie unter den Herstellern von Haushaltsgeschirrspülern für den Hausgebrauch, während einige ausgewählte Marken Gewerbeeinheiten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie herstellen. Zu den bekannteren Haushaltsgeschirrspülerherstellern gehören General Electric, Hotpoint, Whirlpool, Frigidaire, Kenmore, Maytag, Amana und LG. Andere Hersteller sind Electrolux, Bosch, Viking, Heartland, Miele und Danby.

Zu den kommerziellen Herstellern von Geschirrspülern zählen Jet Tech, CMA, Hobart und Lamber. Gewerbeeinheiten kosten viele tausend Dollar und sind für den häufigen, harten Gebrauch gebaut. Haushaltsgeschirrspüler sind für nur 150 USD oder 200 USD für kompakte Arbeitsplatten erhältlich. Die Preise für erstklassige, voll ausgestattete Geschirrspüler der besten Marken steigen auf 2.000 USD und mehr.

Beliebt nach Thema