Gartenwerkzeuge

Gartenwerkzeuge
Gartenwerkzeuge
Anonim

Nicht jeder Hausbesitzer ist in der Lage, seine eigenen Reparaturen oder Renovierungen durchzuführen, aber die meisten bewahren eine Vielzahl von Gartengeräten im Schuppen oder in der Garage auf, damit das Äußere des Hauses schön und ordentlich aussieht.

Von der Grundschaufel und dem Rechen bis hin zu Scheren und Kantenschneidern ist jedes Gartenwerkzeug für eine bestimmte Aufgabe ausgelegt. Leider wissen nicht viele Hausgärtner, wie viele dieser Werkzeuge speziell verwendet werden, was letztendlich dazu führt, dass sie das falsche für den Job verwenden. Und wenn das falsche Werkzeug für den Job verwendet wird, dauert der Job nicht nur länger, sondern die Arbeit ist auch schwieriger, und im schlimmsten Fall kann es zu Verletzungen kommen.

In diesem Einkaufsführer werfen wir einen Blick auf eine Reihe wichtiger Gartengeräte und erläutern deren Verwendung, damit die Käufer eine bessere Vorstellung davon haben, welche Werkzeuge sie zum Kauf benötigen.

Unkrautvernichter - Ein Unkrautvernichter ist ein Werkzeug, mit dem lästiges Unkraut aus einem Garten oder Rasen entfernt werden kann. Da sich Unkraut wie ein Lauffeuer ausbreiten kann und das Entfernen von Unkraut eine bahnbrechende Arbeit sein kann, sind diese Werkzeuge so konstruiert, dass Unkraut und seine Wurzeln viel leichter entfernt werden können, als wenn Sie auf Hände und Knie gehen müssten. Es gibt viele Variationen von Unkrautvernichtern auf dem Markt, einschließlich dieser:

Fulcrum Weeder - Ein Fulcrum Weeder hat eine Spitze, die der gespaltenen Zunge einer Schlange ähnelt. Dieser Unkrautvernichter ist in handgroßen und langstieligen Modellen erhältlich und eignet sich am besten zum Ausgraben von Unkräutern mit faserigen Wurzelsystemen.

Cape Cod Unkrautvernichter - Cape Cod Unkrautvernichter ist ein Werkzeug, das speziell verwendet wird, um Unkraut in engen Rissen oder in den Nähten von Gehwegen zu entfernen. Es hat einen flachen, pfeilförmigen Kopf. Eine weitere Variante eines Cape Cod-Unkrauts ist das Crack-Unkraut, das speziell zum Abkratzen von Unkraut aus Steinmauern zwischen Ziegeln und anderen schmalen, tiefen Aussparungen verwendet wird.

Unkrautvernichter - Diese Unkrautvernichter werden an einem Akku-Bohrer befestigt und eignen sich am besten für sehr große oder weit verbreitete Unkräuter. Wenn der Bohrer die Unkrautspitze dreht, reißt er das Unkraut und das Wurzelsystem vom Boden auf. Die Unkrautverlängerung ist normalerweise lang genug, dass man sich nicht bücken muss, um den Garten zu jäten.

Mehrzackiger Fußhebel-Unkrautvernichter - Dieser Unkrautvernichter hat eine Reihe von Zinken, die direkt über dem Unkraut in den Schmutz eingeführt werden. Der Benutzer drückt dann einen Fußhebel, der bewirkt, dass die Zinken das Wurzelsystem des Unkrauts einklemmen. Wenn das Werkzeug aus dem Schmutz gezogen wird, nehmen die Zinken das Unkraut und die Wurzeln mit. Dieses Werkzeug ist zwar effektiv, funktioniert jedoch nur bei Unkräutern, deren Wurzeln nicht tiefer als drei bis vier Zoll unter der Oberfläche liegen.

Rakes -Während die meisten Hausbesitzer haben in der Regel ein oder zwei Kunststoff - Blatt Rechen in ihrem Schuppen, gibt es eine Reihe von verschiedenen Rechen zur Verfügung. Dazu gehören die folgenden:

Handrechen - Ein Handrechen ist ein kleiner Handrechen, mit dem der Boden in einem engen oder engen Bereich wie einem Blumenbeet geräumt wird.

Strohharken - Ein Strohharken wurde speziell entwickelt, um Moos von einem Rasen zu entfernen. Es ist ein langstieliges Werkzeug mit einem doppelseitigen Kopf mit langen Zähnen auf der einen Seite und einer gekräuselten Kante auf der anderen Seite.

Laubrechen -leaf Schwader sind, was die meisten Leute denken, wenn sie Schwader betrachten. Diese haben große, dreieckige Köpfe mit zahlreichen flexiblen Zähnen. Diese werden für leichte Rasenarbeiten wie das Harken von Blättern und umgestürzten Stöcken verwendet.

Bow Rake -A Bogen Harke hat lange, Metallzähne unnachgiebig. Es soll helfen, den Boden für das Pflanzen vorzubereiten, nachdem er aufgebrochen wurde.

Lake Rake - Ein Lake Rake wurde speziell entwickelt, um Algen und Ablagerungen von der Spitze eines Sees oder Teichs zu entfernen.

Grubber -A Grubber ist ein Werkzeug, das den Boden ausgelegt ist vor dem Einpflanzen aufzubrechen. Diese Werkzeuge belüften auch den Boden und entfernen kleinere Unkräuter, während der Boden bearbeitet wird. Grubber werden normalerweise an reitenden Rasenmähern oder Traktoren befestigt und über die Fläche gezogen. Für kleinere Gartenarbeiten stehen jedoch kleinere handgehaltene Sorten zur Verfügung.

Gartenscheren - Gartenscheren sind ein wesentliches Instrument zur Erhaltung der Gesundheit und Vitalität Ihrer Bäume, Sträucher und Pflanzen. Dieses Werkzeug hat zwei gebogene Klingen, die tote Äste sicher abschneiden. Pruners gibt es in diesen drei Grundtypen;

Bypass- Scheren - Dies ist die bekannteste Art von Handschneider. Es verfügt über das Zwei-Bogen-Klingen-Schneidsystem.

Amboss-Schere -An Amboss - Schere verfügt über einen feststehenden Haken, der den Zweig und eine bewegliche Klinge hält, dass der Schnitt macht. Diese Schere ist für härtere, dickere Äste ausgelegt und wird normalerweise an einer Verlängerungsstange angebracht und durch Ziehen eines Seils betätigt.

Ratschenschneider - Ein Ratschenschneider ist eine handgehaltene Variante eines Ambossschneiders. Diese Art von Gartenschere schneidet schrittweise und trägt dazu bei, die Ermüdung durch umfangreiche Schnittarbeiten zu verringern.

Loppers-A Lopper ist eine langstielige Variante eines Bypass-Gartenschneiders. Dieses Werkzeug wurde entwickelt, um dickere Äste zu beschneiden, für deren Durchgang etwas mehr Hebelkraft erforderlich ist.

Kantenschneider - Ein Kantenschneider ist ein Elektrowerkzeug, das mit Gas, Strom oder einer Batterie betrieben wird und dazu dient, Gras entlang einer Grenze wie einem Bürgersteig, einem Blumenbeet oder einer Auffahrt zu schneiden. Dieses Werkzeug ist ein Endbearbeitungswerkzeug, das der Landschaftsgestaltung eines Hauses ein klares, maßgeschneidertes Aussehen verleiht. Die meisten Varianten verfügen über eine einstellbare einzelne Spinnklinge und ein Lenkrad.

Tillers-A Pinne ist ein motorgetriebenes Gartengerät, das den Boden dreht und aufwirbelt, um das Pflanzen vorzubereiten. Ähnlich wie ein Grubber ist eine Pinne leistungsstärker und wird für kleinere Gartenflächen verwendet. Es gibt drei Grundtypen von Ackerbauern, die daran erkennbar sind, wo sich die Spinnzinken an den Maschinen-Mini-Ackerbauern, Mittellinienfräsen und Heckfräsen befinden.

Mini-Motorhacken - Mini-Motorhacken haben keine Räder. Dies ist eine kleinere Pinne mit einem Motor, der die beiden sich drehenden Zinken an der Unterseite der Maschine antreibt. Mini-Bodenfräsen eignen sich am besten für grundlegende Gartenbedürfnisse.

Mittellinienfräsen - Eine Mittellinienfräse hat vorne ein Führungsrad und in einigen Fällen hinten Räder, wobei sich die Spinnzinken in der Mitte der Maschine befinden. Diese Pinne bietet etwas mehr Leistung als die Mini-Pinne.

Heckfräsen - Eine Heckfräse ist eine Hochleistungsfräse mit einem längeren Satz Spinnzinken auf der Rückseite. Diese Pinne verfügt über einen größeren Motor und dickflüssige Reifen an der Vorderseite der Maschine.

Trimmer - Ein Trimmer wird von vielen als "Unkraut-Wacker" bezeichnet. Ein Trimmer ist als Gas-, Batterie- und Elektromodell erhältlich und verfügt über eine sich drehende Nylonschnur, die durch Unkraut und Gras schneidet. Mit diesem Werkzeug können Bereiche geschnitten werden, in denen der Rasenmäher nicht schneiden kann.

Schaufeln - Eine Schaufel ist ein langstieliges Werkzeug zum Heben und Entfernen von Schmutz, Steinen, Sand, Schnee und anderen losen Materialien. Wie bei vielen anderen hier genannten Werkzeugen gibt es unterschiedliche Schaufeln für unterschiedliche Aufgaben:

Kohlenschaufeln - Kohlenschaufeln sind flache Schaufeln, die normalerweise zum Bewegen von Material wie Kohle, Steinen und anderen großen, schweren Gegenständen verwendet werden. Der flache Kopf ist so konstruiert, dass er unter das Material gleitet, anstatt in es zu schneiden.

Gartenschaufel - Die Gartenschaufel ist die Grundschaufel zum Graben von Löchern oder zum Drehen von Erde.

Schneeschaufel - Eine Schneeschaufel ist eine große, flache, schaufelförmige Schaufel mit einer sehr feinen Lippe, die speziell für die Schneeräumung entwickelt wurde. Neuere Modelle verfügen über einen gebogenen Griff, der die Belastung des Rückens verringern soll.

Spaten - Ein Spaten ist eine kürzere Variante einer Schaufel und weist normalerweise einen dünneren, flachen Kopf auf. Spaten werden zum Graben, Lösen von Erdklumpen und zum Umranden eines Gartens verwendet.

Dies sind natürlich nicht alle Gartengeräte, die in den heutigen Baumärkten erhältlich sind, aber sie sind die wichtigsten für eine erfolgreiche Gartenarbeit. Verwenden Sie die hier bereitgestellten Informationen, um das richtige Werkzeug für Ihren nächsten Gartenjob auszuwählen.

Beliebt nach Thema