Untergetaucht, Um Wieder Aufgetaucht Zu Sein

Untergetaucht, Um Wieder Aufgetaucht Zu Sein
Untergetaucht, Um Wieder Aufgetaucht Zu Sein

Video: Untergetaucht, Um Wieder Aufgetaucht Zu Sein

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: TOP 10 Personen, die SPURLOS VERSCHWANDEN und schließlich GEFUNDEN wurden 2023, Januar
Anonim

F: Als ich in letzter Zeit die Berichterstattung über strömende Regenfälle und die daraus resultierenden Überschwemmungen in den Nachrichten sah, begann ich mich zu fragen, was mit diesen Autos passiert, die in Wasser getaucht sind. Sind sie sicher zu fahren, wenn sie ausgetrocknet sind? -KB, "Waterlogged" in Maryland

A: Viele der Autos, die Sie sehen - besonders diejenigen, die es in die Abendnachrichten schaffen - sollten zu einem wässrigen Grab fahren. Aufgrund möglicher Schäden an Körper, elektrischen Systemen und internen Computern werden viele von ihren Versicherern wahrscheinlich auf Hochwasser- oder Wasserschäden angerechnet. Selbst wenn sie als Flutautos eingestuft und gebrandmarkt werden, können sie dennoch ihren Weg auf Amerikas Autobahnen und Nebenstraßen finden.

Staaten, in denen Überschwemmungen auftreten, bemühen sich, Fahrzeuge zu verfolgen, die aufgrund von Hochwasserschäden insgesamt entstanden sind, und warnen ihre Bürger vor diesen durchnässten Wracks. Aber manchmal werden sie immer noch ausgetrocknet, aufgeräumt und ahnungslosen Käufern aufgezwungen. Deshalb ist es wichtig, dass jeder Gebrauchtwagenkäufer sein eigener Privatdetektiv ist.

Hier einige zusätzliche Tipps zum Aufdecken der wässrigen Vergangenheit eines Fahrzeugs:

Überprüfen - Überprüfen Sie den Kofferraum, das Handschuhfach, das Armaturenbrett und unter dem Sitz auf Anzeichen von Wasserschäden, einschließlich Sand, Schlamm oder Rost.

Untersuchen - Untersuchen Sie die Polsterung und den Teppichboden. Wenn es nicht zum Innenraum passt oder nicht richtig passt, wurde es möglicherweise ersetzt. Verfärbtes, verblasstes oder fleckiges Material kann auf Wasserschäden hinweisen.

Einschalten - Schalten Sie das Fahrzeug ein und stellen Sie sicher, dass die Warnleuchten und Anzeigen ordnungsgemäß funktionieren.

Biegen - Biegen oder biegen Sie die Drähte unter dem Armaturenbrett. Wenn ein Fahrzeug eingetaucht ist, können die Drähte nach dem Austrocknen spröde werden und Risse bekommen.

Einatmen - Atmen Sie tief ein und riechen Sie nach muffigen Gerüchen von Mehltau. Tun Sie dies bei eingeschaltetem Defroster und Klimaanlage.

Fragen - Fordern Sie den detaillierten Fahrzeugverlaufsbericht an oder holen Sie sich eine Kopie.

Wenn Sie sich vor dem Kauf eines Gebrauchtwagens über mögliche Hochwasserschäden informieren, können Sie verhindern, dass Sie von einem skrupellosen Verkäufer durchnässt werden. Bei Überschwemmungen beschädigte Autos können weiterhin gereinigt, getrocknet und verkauft werden.

Beliebt nach Thema