Wie Spülen Sie Ein Auto-AC-System Aus?

Inhaltsverzeichnis:

Wie Spülen Sie Ein Auto-AC-System Aus?
Wie Spülen Sie Ein Auto-AC-System Aus?

Video: Wie Spülen Sie Ein Auto-AC-System Aus?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Flushing the car AC system 2023, Januar
Anonim

Automatische Klimaanlagen müssen möglicherweise nach einem katastrophalen Ausfall des Kompressors gespült werden, da Schmutz von der ausgefallenen Einheit im gesamten geschlossenen System verstreut werden kann.

Diese Trümmer sind die zerbrochenen Teile von Kompressor-Reed-Ventilen, Kolbenringen, möglicherweise sogar Teile eines zerfallenen Kolbens und Metallabfälle von inneren Zylindern des Kompressors. Wenn dieser Abfall nicht entfernt wird, führt dies möglicherweise zu einem weiteren Fehler.

Fahrzeug-AC-Spülausrüstung

Eine gute Auswahl an Handwerkzeugen, einschließlich Schraubenschlüsseln, die größer als 1 Zoll sind, um Schläuche und Komponentenanschlüsse zu trennen, ist erforderlich.

Ein Kältemittel-Manometer-Set ist von unschätzbarem Wert, zusammen mit einer Vakuumpumpe, einem Kältemittelrecycler und einem Nachfüllset.

Die Aufgabe wird in einer Reihe von Schritten nacheinander ausgeführt. Wenn Sie nicht über die erforderlichen Tools und / oder Fachkenntnisse verfügen, fragen Sie Ihre Freunde, ob jemand über die erforderlichen Fachkenntnisse und Kenntnisse verfügt. Einige Schritte müssen möglicherweise an ein Geschäft mit Werkzeugen und Fachwissen „vermietet“werden. Die Aufgaben, die Sie selbst erledigen können, sparen Ihnen einige Kosten.

Wenn es Ihnen unangenehm ist, den Job zu versuchen, vermieten Sie ihn auf jeden Fall an einen Fachmann. Die hier bereitgestellten Informationen helfen Ihnen bei dieser Entscheidung.

Verbleibendes Kältemittel evakuieren

Sicherheitshinweis: Kältemittel kann gefährlich sein. Es steht unter Druck und wird unter Druck extrem kalt. Beim Umgang mit Kältemittel wird eine Schutzbrille dringend empfohlen. Wenn es auf Ihr Gesicht spritzt, kann Kältemittel Ihre Augäpfel einfrieren und Blindheit verursachen.

Stellen Sie das System drucklos, indem Sie verbleibendes Kältemittel ablassen. Zur Erfüllung dieser Aufgabe sollte ein Kältemittelrückgewinnungssystem verwendet werden. Wenn Sie kein Rückgewinnungssystem haben, versuchen Sie nicht, die Flüssigkeit auf andere Weise herauszuholen. Bringen Sie das Fahrzeug zu Ihrer örtlichen Reparaturwerkstatt und bezahlen Sie sie, um das Kältemittel zu entfernen.

Komponenten zerlegen

Machen Sie zur Unterstützung des Zusammenbaus vor dem Zerlegen ein Bild des Motorbereichs, um eine Referenz für den Zusammenbau zu erhalten.

Entfernen Sie die Schläuche und hängen Sie sie senkrecht über einen Behälter, damit das Kältemittelöl so gut wie möglich abfließen kann. Entfernen Sie den Akku / Empfänger-Trockner. Entfernen Sie das Blendenrohr oder das Expansionsventil (je nachdem, was Ihr Fahrzeug verwendet).

Spülen Sie jede Komponente

Reinigen Sie die Schläuche, den Verdampferkern und den Kondensator mit Spülflüssigkeit oder Lösungsmittel und reinigen Sie die Luft. Der Markt unterstützt verschiedene Marken und Arten von Lösungsmitteln und / oder Spülflüssigkeiten.

Der Kondensator enthält die meisten Rückstände aller Komponenten und ist möglicherweise nicht spülbar. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie es wahrscheinlich ersetzen.

Gießen Sie das ausgewählte Lösungsmittel oder die Spülflüssigkeit in jede Komponente und blasen Sie dann mit Ladenluft in jede Richtung. Die Reinigung ist beendet, wenn keine Rückstände mehr herausgeblasen werden, das Lösungsmittel oder die Spülflüssigkeit klar sind und Luft leicht durch die Komponente bläst.

Ausnahmen nicht spülen

Spülen Sie den Akku / Empfänger-Trockner nicht, er wird nach Bedarf ausgetauscht, um die Garantie für den neuen Kompressor aufrechtzuerhalten.

Der Hochdruckschlauch, der vom Kompressor zum Kondensator mit eingebautem Schalldämpfer führt, sollte ebenfalls ersetzt werden, da es äußerst schwierig ist, den Schalldämpferabschnitt zu reinigen.

Der Kompressor muss nicht gespült werden, da er ersetzt wird. Aufgrund der Konstruktion und des Designs gibt es keine praktische Möglichkeit, einen Kompressor zu spülen.

System wieder zusammenbauen

Installieren Sie Ihren neuen Kompressor und neuen Akku / Empfänger-Trockner. Bauen Sie alle Komponenten mit neuen Dichtungen und O-Ringen wieder zusammen. Stellen Sie sicher, dass Sie die O-Ringe mit dem für Ihr System geeigneten Kältemittelöl schmieren. Befolgen Sie die Anweisungen des neuen Kompressors bezüglich Menge und Art des in das System einzufügenden Kältemittelöls. Kältemittelöl ist erforderlich, um die Innenteile des Kompressors zu schmieren.

Evakuieren und aufladen

Schließen Sie die Messgeräte an die entsprechenden Anschlüsse und an eine gute Vakuumpumpe an. Wenn die Vakuumanforderungen erfüllt sind und bei geschlossenen Manometerventilen und gestoppter Vakuumpumpe einige Minuten lang halten, dann gemäß den Spezifikationen des Servicehandbuchs aufladen. Sie müssen die genaue Menge an Kältemittel kennen, die Ihr System für eine optimale Kühlleistung benötigt.

Beliebt nach Thema