So Ersetzen Sie Einen Heckwischermotor

Inhaltsverzeichnis:

So Ersetzen Sie Einen Heckwischermotor
So Ersetzen Sie Einen Heckwischermotor

Video: So Ersetzen Sie Einen Heckwischermotor

Video: So Ersetzen Sie Einen Heckwischermotor
Video: Tauschen Sie einen Valeo-Heckwischermotor ganz einfach aus! 2023, Oktober
Anonim

Der Heckwischermotor dient zum Drehen des Arms an den Heckscheibenwischern Ihres Autos. Da es normalerweise nicht so oft verwendet wird wie der Scheibenwischer vorne, wird es viel weniger abgenutzt und muss weniger wahrscheinlich ausgetauscht werden. Wenn es jedoch ersetzt werden muss, wird es häufig vernachlässigt. Nach langer Zeit und viel Gebrauch ist es normal, dass der Motor irgendwann durchbrennt und ausgetauscht werden muss.

Es ist selten möglich oder praktisch, es zu reparieren; Stattdessen sollte der Motor ersetzt werden. Das Ersetzen des Heckwischers entspricht in etwa dem Ersetzen der Frontwischer, obwohl Sie normalerweise nur einen Wischer an der Heckscheibe des Fahrzeugs haben.

Schritt 1 - Trennen Sie das Kabel von der Autobatterie

Als erstes müssen Sie das Kabel abziehen, das zum Minuspol der Batterie führt. Suchen Sie die Fahrzeugbatterie im Motorraum und suchen Sie den Minuspol. Das Kabel wird von einer Klemme und einer Mutter gehalten, die die Klemme an Ort und Stelle hält. Entfernen Sie das Kabel, indem Sie die Mutter lösen. Sie sollten dann in der Lage sein, das Batteriekabel vom Minuspol abzuschieben. Wenn Sie damit Schwierigkeiten haben, lesen Sie das Handbuch des Besitzers.

Schritt 2 - Entfernen Sie die Wischerbaugruppe

Um mit dem Entfernen der Wischerbaugruppe zu beginnen, können sich die Richtungen je nach Fahrzeugmodell geringfügig ändern. Normalerweise sollten Sie in der Lage sein, den Wischerarm vom Fenster wegzuziehen, damit er in vertikaler oder nahezu vertikaler Position einrastet. Auf diese Weise können Sie auf den Rest der Baugruppe zugreifen und diese entfernen.

Entfernen Sie zum Fortfahren die Mutter, mit der die Baugruppe am Elektromotor befestigt ist. Sobald Sie diese Mutter entfernt haben, sollten Sie in der Lage sein, den Wischerarm einfach vom Motor wegzuziehen. Bewahren Sie es an einem sicheren Ort auf, da dieses Teil anfällig für Beschädigungen ist.

Schritt 3 - Entfernen Sie den Wischermotor

Um den Wischermotor zu entfernen, ziehen Sie zuerst den Netzstecker. Steigen Sie in das Auto und entfernen Sie die Schrauben, mit denen der hintere Wischermotor befestigt ist. Diese Schrauben befinden sich am unteren Rand der Heckscheibe. Entfernen Sie jeden und ziehen Sie den Motor ab.

Schritt 4 - Installieren Sie den neuen Motor

Die Installation des neuen Wischermotors ist ein einfacher Vorgang, wenn Sie es bereits geschafft haben, den alten ohne großen Aufwand zu entfernen. Installieren Sie zuerst den neuen Motor und sichern Sie ihn fest, indem Sie die zuvor entfernten Schrauben wieder einsetzen. Schließen Sie zum Schluss den Wischermotor wieder an und ersetzen Sie die Wischerbaugruppe, indem Sie einfach den vorherigen Schritt umkehren. Vergessen Sie nicht, das Autobatteriekabel wieder an den Minuspol anzuschließen, bevor Sie versuchen, das Fahrzeug zu starten.

Empfohlen: