Erstellen Sie Curb Appeal, Ohne Käufer Abzuschrecken

Inhaltsverzeichnis:

Erstellen Sie Curb Appeal, Ohne Käufer Abzuschrecken
Erstellen Sie Curb Appeal, Ohne Käufer Abzuschrecken

Video: Erstellen Sie Curb Appeal, Ohne Käufer Abzuschrecken

Video: Erstellen Sie Curb Appeal, Ohne Käufer Abzuschrecken
Video: Cozy Designer Timber Frame Home ~ Curb Appeal Recreation: Sims 4 Speed Build 2023, March
Anonim

Die Attraktivität des Bordsteins ist einer der wichtigsten Aspekte, um Ihr Haus für den Verkauf vorzubereiten. Wenn potenzielle Käufer zu Ihrer Immobilie fahren und diese aktualisiert werden muss oder nur in Unordnung ist, werden sie wahrscheinlich ihre Suche nach einem anderen Zuhause fortsetzen.

Viele Leute denken, dass Geld in die Landschaftsgestaltung zu stecken der beste Weg ist, um potenzielle Käufer anzulocken. Alle potenziellen Hausbesitzer sehen jedoch die Arbeit, die erforderlich ist, um mit diesen Ergänzungen Schritt zu halten. Der eigentliche Schlüssel zur Erreichung der Attraktivität des Bordsteins liegt nicht darin, ein Vermögen wieder aufzubauen und in Ihr Eigentum zu investieren, sondern zurückzutreten und einen Plan auszuarbeiten, um das zu verbessern, was bereits vorhanden ist.

Lassen Sie uns einige Möglichkeiten untersuchen, wie Sie das Auge des potenziellen Käufers auf sich ziehen können.

1. Aufräumen

Entfernen Sie alle Unordnung um das Grundstück; Dies wird den Käufern helfen, sich auf das Haus zu konzentrieren. Reinigen Sie das Äußere des Hauses, um ein frisches Aussehen zu erhalten.

Reinigen Sie außerdem alle Fenster, Jalousien und Fensterbehandlungen. Denken Sie daran, dass Sie die Rückseite der Fensterbehandlungen von außerhalb des Fensters des Hauses sehen können.

Diese Phase der Verbesserung der Attraktivität von Bordsteinen ist bei weitem die kostengünstigste, kommt Ihnen jedoch zehnfach zugute.

2. Malen

Die Lackierung eines Hauses ist eines der ersten Dinge, die eine Person bemerkt, wenn sie es zum ersten Mal sieht. Die meisten Menschen werden Grundfarben als ansprechend empfinden: Weiß, Taupe, Blau, Gelb usw. Solange Sie Ihr Haus nicht passend zu Ihrer Lieblingsfußballmannschaft gestrichen haben, sollte eine Nachbesserung den Job erledigen.

Überprüfen Sie die Abdichtung und Verkleidung der Fenster und Türen, um sicherzustellen, dass sie akzeptabel aussieht. Alle Bereiche, die sich ablösen, sollten abgekratzt oder geschliffen und neu gestrichen werden.

Die Eingangstür sollte gestrichen und dekoriert werden, um ein willkommenes Gefühl zu vermitteln, da dies ein zentraler Punkt von außen ist und auch das erste, was ein Käufer beim Betreten Ihres Hauses sieht.

3. Dachrinnen

Überprüfen und reinigen Sie die Dachrinnen und Fallrohre rund um das Haus. Reparieren Sie alle Teile, die durchhängen oder undicht sein könnten. Sie werden nie erfahren, ob ein Käufer an einem sonnigen Tag oder mitten in einem Regensturm auf Ihr Haus schaut. Nichts sieht schlimmer aus als eine verstopfte Rinne, die überläuft.

4. Landschaftsbau

Rasen

Nicht viele von uns haben das Glück, einen Rasen zu haben, der so grün und üppig ist wie der eines Golfplatzes. Aber Ihr Rasen kann definitiv die Attraktivität Ihres Hauses erhöhen oder verringern. Die Vorteile, ein wenig Zeit und Geld in Ihren Rasen zu investieren, zahlen sich in der positiven Präsentation Ihres Hauses aus.

Entfernen Sie zuerst das tote Stroh, das die meisten Rasenflächen im Frühjahr bedeckt, und düngen Sie es mit einer Unkrautbekämpfung, um den Löwenzahn abzuwehren. Verteilen Sie ein wenig Grassamen an diesen kahlen Stellen und gießen Sie alles hinein. Sobald alles wächst, kommen das Mähen und Trimmen ins Spiel und sind entscheidend, um die gewünschte Attraktivität der Bordsteinkante zu erzielen und Käufer anzulocken.

Wenn Sie in einem Gebiet mit häufiger Dürre leben, ziehen Sie Rasenalternativen in Betracht. Kein Gras ist besser als totes Gras.

Pflanzen

Einige Hausbesitzer haben einfach keinen grünen Daumen und kümmern sich nicht um Gebüsch oder Blumen, so dass sie absolut nichts in der Linie der Landschaftsgestaltung auf ihren Grundstücken haben. Dies kann von Vorteil sein, wenn Nicht-Gärtner Ihr Zuhause betrachten, da sie nicht durch die hohe Pflege eines großen Gartens abgeschreckt werden. Es mag jedoch Ihre Präferenz sein, überhaupt nichts zu tun, aber es kann auch Käufer langweilen.

Ein wenig Farbe ist immer hilfreich, um einen positiven ersten Eindruck von Ihrem Zuhause zu erhalten. Wenn Sie nicht viel von einem grünen Daumen haben, versuchen Sie, einige Topfpflanzen um die Vorderseite des Grundstücks anzuordnen, um ein wenig Grün und Farbe hinzuzufügen. Dies ist auch eine vorteilhafte Möglichkeit, Ihr Zuhause großartig aussehen zu lassen, ohne die Käufer durch den zusätzlichen Aufwand ständiger Gartenarbeit einzuschüchtern. Als zusätzlichen Bonus können Sie Ihre Topfpflanzen in Ihre neue Residenz mitnehmen.

Für den Hausbesitzer, der bereits Blumengärten oder Pflanzen hat, erfrischen Sie die Beete durch Jäten und Hinzufügen von Mulch zu nackten Stellen. Halten Sie Pflanzen und Büsche geschnitten und gepflegt, um das Aussehen zu verbessern. Ersetzen Sie fehlende Steine oder Ziegel, die möglicherweise als Rand um Ihre Gärten verwendet wurden. Wenn in den Gartenbereichen etwas Farbe benötigt wird, eignet sich eine Topfpflanze möglicherweise auch gut für Sie.

Bäume

In den meisten Fällen sind Bäume ein Bonus in jedem Landschaftsgestaltungsthema und können einen enormen Beitrag zur Eindämmung der Attraktivität leisten. Neuere Gebiete haben normalerweise nicht viele große Bäume, weil sie nicht genügend Zeit hatten, um zu reifen. Etablierte Gebiete haben normalerweise Bäume, die seit Jahrzehnten wachsen. Wenn Sie das Glück haben, Bäume auf Ihrem Grundstück zu haben, stellen Sie sicher, dass diese abgeschnitten sind und keine toten Äste zum Fallen bereit sind. Wenn sich ein Baum in der Nähe des Hauses befindet, prüfen Sie, ob keine Gliedmaßen das Haus berühren.

Pflanzen Sie vor dem Verkauf keine Bäume, weder aus Samen noch aus Vorwuchs. Schatten ist ein begehrter Aspekt der Landschaftsgestaltung eines Hauses. Wenn jedoch noch keiner vorhanden ist, kann der Käufer seine eigenen Bäume auswählen, um Schatten zu spenden.

Wenn Sie Ihr Haus zum Verkauf vorbereiten müssen, nehmen Sie sich eine Minute Zeit, treten Sie zurück und sehen Sie sich Ihr Haus so an, wie andere es sehen werden, und überlegen Sie sich Ihren Plan, um die Attraktivität Ihrer Immobilie zu verbessern. Extravagante Landschafts- und Gartenmerkmale erschrecken eher Käufer als die Attraktivität der Bordsteinkante. Versuchen Sie statt einer Überholung, diesen Rat zu befolgen. Die Attraktivität des Bordsteins kann erreicht werden, indem mehr Aufräum- und Ausbesserungsverse durchgeführt werden, bei denen große Geldsummen für die Überholung Ihres Eigentums ausgegeben werden.

Beliebt nach Thema