So Bewegen Sie Eine Spülmaschine

Inhaltsverzeichnis:

So Bewegen Sie Eine Spülmaschine
So Bewegen Sie Eine Spülmaschine

Video: So Bewegen Sie Eine Spülmaschine

Video: So Bewegen Sie Eine Spülmaschine
Video: Wie funktioniert eine Spülmaschine? 2023, April
Anonim

Wenn Sie lernen, wie man einen Geschirrspüler bewegt, können Sie viel Geld sparen, wenn Sie ein altes Modell bewegen oder durch ein neues ersetzen. Unabhängig davon, ob Sie den Geschirrspüler bewegen möchten, weil Sie umziehen, oder ob Sie einen neuen Geschirrspüler installieren möchten, die Informationen sind genauso praktisch.

Schritt 1 - Schalten Sie das Gerät aus

Schalten Sie bei Arbeiten mit Elektrogeräten immer zuerst die Stromversorgung aus. Suchen Sie die Steckdose, die den Geschirrspüler mit Strom versorgt, oder schalten Sie den Leistungsschalter aus, mit dem das Gerät betrieben wird. Wenn Sie ein Gerät verwenden, das an eine Wand angeschlossen ist, ziehen Sie den Netzstecker.

Schritt 2 - Ziehen Sie die Spülmaschine heraus

Um Ihren Geschirrspüler unter der Theke herauszuziehen, müssen Sie zuerst das Gerät von der Arbeitsplatte abschrauben. Dies kann erreicht werden, indem zwei Schrauben an der Vorderseite des Geschirrspülers entfernt werden. Sie können auf die Schrauben zugreifen, indem Sie die Tür zum Geschirrspüler öffnen. Sie sollten zwei Arme oder Laschen sehen, die von der Maschine zur Arbeitsplatte führen. Diese Arme (oder Laschen), die verhindern, dass das Gerät beim Öffnen der Tür umkippt und ein Tablett mit Geschirr darauf steht, müssen von der Arbeitsplatte abgeschraubt werden. Nach dem Entfernen sollte der Geschirrspüler leicht herausgeschoben werden können. Arbeiten Sie langsam, um zu vermeiden, dass sich Wasser oder Stromleitungen lösen, bevor Sie bereit sind.

Schritt 3 - Trennen Sie die Strom- und Wasserleitungen

Wenn die Maschine aus der Wand gezogen ist, sollten Sie feststellen, dass drei Leitungen aus der Spülmaschine kommen. Es gibt zwei Röhren und ein Stromkabel. Folgen Sie dem Stromkabel zur Anschlussdose auf der Rückseite der Maschine. Die Box wird durch eine Abdeckung geschützt, die sich leicht anheben lässt. Entfernen Sie einfach die beiden Muttern, mit denen die Drähte befestigt sind, und entfernen Sie das Kabel. Bringen Sie die Abdeckung wieder mit den Muttern an. Folgen Sie dem Rohr, das zum Waschbecken führt. Dies ist oft mit der Müllentsorgung verbunden. Ziehen Sie den Schlauch aus der Verbindung. Dies ist Ihr Entsorgungsschlauch. Das andere Rohr ist Ihr Zufuhrrohr und muss durch Entfernen der Mutter entfernt werden, die es an Ort und Stelle hält. Wischen Sie mit einem Handtuch noch in der Leitung befindliches Wasser ab.

Schritt 4 - Verwenden Sie einen Dolly

Nachdem der Geschirrspüler vollständig abgeklemmt wurde, können Sie ihn bewegen. Dies wird am besten mit einem Dolly erreicht. Decken Sie die Vorderseite des Geschirrspülers mit einer Decke ab, damit er nicht vom Transportwagen zerkratzt wird. Je nach Modell möchten Sie möglicherweise das vordere Ende des Transportwagens an der Seite des Geschirrspülers anbringen. Oft ist der Boden des Geschirrspülers nur ein Teller, der herausspringt, wenn Sie versuchen, ihn mit dem Gerät anzuheben. Sie sollten in der Lage sein, den Geschirrspüler problemlos an seinen Bestimmungsort zu bringen.

Beliebt nach Thema