So Reparieren Sie Einen Undichten Waschmaschinen-Ablaufschlauch

Inhaltsverzeichnis:

So Reparieren Sie Einen Undichten Waschmaschinen-Ablaufschlauch
So Reparieren Sie Einen Undichten Waschmaschinen-Ablaufschlauch

Video: So Reparieren Sie Einen Undichten Waschmaschinen-Ablaufschlauch

Video: So Reparieren Sie Einen Undichten Waschmaschinen-Ablaufschlauch
Video: Waschmaschine undicht - Abpumpschlauch wechseln 2023, March
Anonim

Wasserlecks können zu Wasserschäden führen, die Sie als Hausbesitzer kosten können. Wenn eines der Probleme in Ihrem Haus ein undichter Waschmaschinenablaufschlauch ist, kann dieser leicht repariert oder ersetzt werden. Möglicherweise benötigen Sie Hilfe, um den Abflussschlauch der Waschmaschine aus seiner Position zu entfernen. Sobald dies erledigt ist, sollten Sie den Rest Ihres Projekts selbst erledigen können. Dies ist wahrscheinlich eine der einfachsten Reparaturen, die Sie an Ihrer Waschmaschine durchführen können. Versuchen Sie es also nicht selbst. Um diesen Job zu erledigen, ist keine professionelle Unterstützung erforderlich, wenn Sie über grundlegende Fähigkeiten zum Heimwerken verfügen. Alles, was Sie tun müssen, ist ein paar einfache Richtlinien zu befolgen, um die Arbeit schnell und einfach zu erledigen.

Schritt 1 - Entfernen Sie den Schlauch von der Maschine

Stellen Sie sicher, dass die Wasser- und Stromversorgung am Stromnetz abgeschaltet ist. Es ist möglicherweise eine gute Idee, die Schalter während der Arbeit an der Waschmaschine mit Klebeband abzudichten. Nehmen Sie Ihren Schraubenschlüssel und entfernen Sie die Schraube, mit der der Schlauch an der Maschine befestigt ist.

Schritt 2 - Entfernen Sie den Schlauch aus dem Abfluss

Sie müssen den Schlauch vom Abfluss nehmen. Ihr Freund muss die Oberseite des Schlauchs halten, während Sie unter den Abfluss gehen und ihn von unten abschrauben. Sie sollten es vorsichtig mit einer Hand entfernen können, damit Sie die Unterlegscheiben fangen können, falls sie durch das Loch fallen. Die häufigste Stelle für ein Leck ist der Stecker. Stellen Sie daher sicher, dass das Gewinde richtig eingefädelt ist, und fügen Sie bei Bedarf beim erneuten Anbringen das Klempnerband hinzu. Sobald der Schlauch abgenommen ist, nehmen Sie die Unterlegscheiben und ersetzen Sie sie durch neue. Sie kosten jeweils nur wenige Cent. Auch wenn sie nicht die Ursache für das Leck sind, lohnt es sich, sie auszutauschen, solange der Schlauch frei ist.

Schritt 3 - Testen Sie den Schlauch

Sobald dies abgeschlossen ist, müssen Sie den Schlauch auf Undichtigkeiten prüfen. Nehmen Sie eine Schüssel Seifenwasser und schieben Sie den Schlauch in Segmenten durch. Drücken Sie an jedem Punkt den Schlauch zusammen, damit Luft mit ihm zusammengedrückt wird, und prüfen Sie dann, ob sich am Schlauch Anzeichen von Blasen bilden. Wenn Sie Undichtigkeiten feststellen, können Sie diese mit Klebeband oder mit Heißkleber beheben, um eine Versiegelung zu bilden. Dies führt nur zu einer vorübergehenden Reparatur des Schlauchs, der wahrscheinlich über die gesamte Länge abgenutzt ist und durch die Entstehung weiterer Undichtigkeiten abgenutzt werden kann. Daher ist es möglicherweise am besten, den Schlauch durch einen neuen zu ersetzen.

Schritt 4 - Beenden

Bevor Sie das Projekt abschließen, müssen Sie den Ablaufschlauch am Ablauf ersetzen. Möglicherweise muss Ihr Freund Ihnen helfen, den Schlauch über die Unterlegscheiben und das Abflussloch zu halten, während Sie ihn von unten einschrauben. Sobald dies erledigt ist, können Sie den Schlauch in die Waschmaschine geben, Strom und Wasser einschalten und prüfen, ob der Schlauch nicht mehr undicht ist.

Beliebt nach Thema