So Entfernen Sie Alte Dachrinnen Aus Ihrem Haus

Inhaltsverzeichnis:

So Entfernen Sie Alte Dachrinnen Aus Ihrem Haus
So Entfernen Sie Alte Dachrinnen Aus Ihrem Haus

Video: So Entfernen Sie Alte Dachrinnen Aus Ihrem Haus

Video: So Entfernen Sie Alte Dachrinnen Aus Ihrem Haus
Video: Dachrinne abdichten nach Pfuscharbeiten am Haus manchmal muss man eben selber machen 2023, March
Anonim

Wenn Sie die Dachrinnen nicht installiert haben, überprüfen Sie vor Beginn, wie sie zusammengesetzt sind, insbesondere wie der Fallrohr an den Dachrinnen befestigt ist. Dann wissen Sie, ob Sie zum Entfernen von Schrauben einen Schraubendreher oder eine Bohrmaschine verwenden können oder ob Sie stattdessen Nieten bohren müssen.

Entfernen Sie den Fallrohr

Entfernen Sie zuerst den Fallrohr. Entfernen Sie den Winkel, an dem er am Fallauslass der Rinne befestigt ist. Anschließend kann die Fallrohrbaugruppe leicht entfernt und aus dem Weg geräumt werden. Sie müssen diesen Schritt zuerst ausführen, da ein angebrachter Fallrohr das Entfernen der Rinne schwieriger und umständlicher macht. Es kann es sogar nach unten ziehen und möglicherweise die Faszie beschädigen, an der der Rest der Rinne befestigt ist. Entfernen Sie als nächstes den Befestigungsgurt, der den Auslauf am Abstellgleis hält.

Entfernen Sie die Dachrinnen

Dies ist so einfach wie das Entfernen jedes Dachrinnenaufhängers oder eines anderen Geräts, das die Dachrinne an Ort und Stelle hält. Dies erfolgt normalerweise durch Entfernen von Schrauben oder Verwenden einer Hebelstange zum Entfernen von Nägeln. Entfernen Sie die Dachrinne, sobald alle Kleiderbügel verschwunden sind.

Löcher reparieren

Sie können die Löcher im Abstellgleis mit Dichtungsmasse füllen, sobald die Dachrinnen und Fallrohre entfernt sind. Glätten Sie diese Ebene und malen Sie sie im trockenen Zustand mit einer passenden Farbe. Wenn die Faszie beschädigt war, füllen Sie die Löcher mit Holzkitt. Nach dem Trocknen das Holz schleifen und neu streichen.

Beliebt nach Thema