Schmieren Der Antriebswelle Eines Gas-Unkrautfressers

Inhaltsverzeichnis:

Schmieren Der Antriebswelle Eines Gas-Unkrautfressers
Schmieren Der Antriebswelle Eines Gas-Unkrautfressers

Video: Schmieren Der Antriebswelle Eines Gas-Unkrautfressers

Video: Schmieren Der Antriebswelle Eines Gas-Unkrautfressers
Video: Oldtimer: Antriebswellen selber reparieren mit Thomas Geis 2023, April
Anonim

Die Wartung eines gasbetriebenen Rasentrimmers von Weed Eater ist selbst beim Schmieren der Antriebswelle einfach. Befolgen Sie diese kurzen Tipps, um der Hauptkomponente der Bewegung des Rasentrimmers Schmiermittel hinzuzufügen.

Schritt 1 - Zerlegen Sie den Rasentrimmer

Diese Aufgabe wird am besten erledigt, bevor Sie den Rasentrimmer für den Tag verwenden. Legen Sie eine Plane in der Garage oder in der Einfahrt aus und legen Sie den Rasentrimmer, einen Kreuzschlitzschraubendreher, ein trockenes Tuch, Gummihandschuhe und das Schmiermittel für die Antriebswelle darauf. Entfernen Sie die Kopfstückschrauben mit dem Kreuzschlitzschraubendreher und setzen Sie sie auf die Plane. Heben Sie die Abdeckung der Antriebswelle vom Motor ab, ziehen Sie die Antriebswelle aus der Abdeckung und legen Sie sie auf die Plane.

Schritt 2 - Tragen Sie das Antriebswellenschmiermittel auf und bauen Sie den Trimmer wieder zusammen

Nachdem Sie die Antriebswelle auf Beschädigungen des Kabels wie z. B. gebrochene oder verdrehte Kabel überprüft haben, reinigen Sie die Antriebswelle mit einem trockenen, fusselfreien Tuch. Ziehen Sie die Gummihandschuhe an und öffnen Sie den Schlauch des Antriebswellenschmiermittels. Drücken Sie den größten Teil des Schmiermittels auf die Antriebswelle und glätten Sie es gleichmäßig mit beiden Händen. Tragen Sie das restliche Schmiermittel in die Abdeckung der Antriebswelle auf. Setzen Sie die Antriebswelle wieder in die Abdeckung ein und bringen Sie sie wieder an der Motorhalterung an.

Beliebt nach Thema