Ein Fauler Hausbesitzer-Leitfaden Zur Herbstvorbereitung

Inhaltsverzeichnis:

Ein Fauler Hausbesitzer-Leitfaden Zur Herbstvorbereitung
Ein Fauler Hausbesitzer-Leitfaden Zur Herbstvorbereitung

Video: Ein Fauler Hausbesitzer-Leitfaden Zur Herbstvorbereitung

Video: Ein Fauler Hausbesitzer-Leitfaden Zur Herbstvorbereitung
Video: Boden verbessern: Helfen effektive Mikroorganismen? | Unser Land | BR Fernsehen 2023, March
Anonim

Der Herbst rückt immer näher und es ist der perfekte Zeitpunkt, um Ihr Haus auf den Wechsel der Jahreszeiten vorzubereiten. Egal, ob Sie kein Fan von Hausinstandhaltung sind oder nur wenig Freizeit haben, vielleicht möchten Sie die Herbstvorbereitung rund um das Haus reduzieren. Wenn das bei Ihnen der Fall ist, haben Sie Glück. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Aufgaben, die Sie erledigen müssen, um Ihr Zuhause auf den Herbst vorzubereiten. So müssen Sie sich nicht von einer Wäscheliste mit Aufgaben festhalten lassen.

Sommerspielzeug weglegen

Egal, ob Sie einen Pool mit einer Fülle von Schwimmern oder Sommer-Terrassenmöbeln haben, die aufgenommen werden müssen, jetzt ist der richtige Zeitpunkt dafür. Reinigen Sie diese Gegenstände gut, um das Wachstum von Schimmel und Mehltau zu vermeiden, und mischen Sie um Ihren Lagerraum, um diese Gegenstände aufzunehmen. Verstauen Sie sie organisiert, damit sie vor den Elementen geschützt sind und bis zur nächsten Saison nicht im Weg sind.

Befruchten Sie Ihren Rasen

Eine relativ schnelle Aufgabe, die weit reicht, um Ihr Haus und Ihren Garten auf den Herbst vorzubereiten, ist die Düngung Ihres Rasens. Experten sagen, dass dies den Rasen über den Winter schützt und ihm hilft, schneller und grüner zu werden, sobald der Frühling kommt. Diese Aktion löst das erneute Wachstum von Klingen und Wurzeln aus. Nehmen Sie sich etwas Zeit, bevor der Herbst im nächsten Frühjahr auf einen grünen Rasen trifft.

Rasenausrüstung entleeren und lagern

Dies ist eine einfache Aufgabe, die sicherstellt, dass Ihre teuren Rasenpflegegeräte zum Zeitpunkt des nächsten Frühlings in einem einwandfreien Zustand sind. Wenn Sie nicht an dieser Aufgabe teilnehmen, kann dies zu schwerwiegenden Problemen führen, da nicht verwendetes Gas chemische Veränderungen durchläuft und zu Gummi und schädlichen Ablagerungen führt, die die Ausrüstung ernsthaft beschädigen. Entleeren Sie gegen Mitte Oktober oder wenn Sie das letzte Mähen und Warten abgeschlossen haben, die Tanks Ihres Mähers, Laubbläsers und Unkrautfressers und bewahren Sie die Gegenstände sicher in Ihrer Garage, Ihrem Keller oder Schuppen auf. Decken Sie sie ab, um sie in der Nebensaison geschützt zu halten.

Wasserhähne und Sprinkler ausschalten und entleeren

Dies ist eine weitere kleine Aufgabe, die ein Muss ist, bevor das kalte Wetter eintrifft. Um große Pfützen, einen gefrorenen Gartenschlauch oder eine gefrorene Sprinklerleitung zu vermeiden, trennen Sie die Außenschläuche, schalten Sie die Wasserversorgung aus und öffnen Sie die Wasserhähne, um die Systeme zu betreiben, bis das Wasser vollständig abgelassen ist. Dies ist sehr einfach zu tun, aber leicht zu vergessen. Lassen Sie es diesen Herbst nicht von Ihrer Liste.

Warten Sie Ihren Ofen

Obwohl dies wahrscheinlich am besten den Profis überlassen bleibt, ist es dennoch ein notwendiger Schritt vor dem Herbst. Das Letzte, was Sie möchten, wenn das kalte Wetter eintritt, ist, dass Ihr Heizsystem nicht in einwandfreiem Zustand ist. Planen Sie einen professionellen Service für eine Inspektion und den Austausch des Filters.

Reinigen Sie Ihren Kamin und Kamin

Um sicherzustellen, dass Sie Ihr Zuhause im Herbst und Winter weiter erwärmen können, reinigen Sie Ihren Kamin gründlich, überprüfen Sie den Kamin und stellen Sie sicher, dass alle Türen und Schilde zum Kamin und zum Schornstein in einwandfreiem Zustand sind. Nutzen Sie diese Gelegenheit auch, um sich mit Brennholz zu versorgen.

Tauschen Sie Ihre Bettwäsche aus

Nicht jede Hausvorbereitungsaufgabe muss anstrengend sein. Das Auswechseln der Bettwäsche für die kühleren Herbstmonate ist ganz einfach: Wechseln Sie die Bettdecken und Laken und waschen Sie zuerst alles frisch, bevor Sie die Bettwäsche auswechseln. Vielleicht möchten Sie auch diese kuscheligen Decken aus dem Lager nehmen, um sie an klaren Herbsttagen vor dem Kamin zu genießen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Sommerwäsche waschen und ordnungsgemäß aufbewahren, damit sie in der nächsten Saison frisch und bereit ist, sobald sich das Wetter ändert.

Während es wahrscheinlich mehr Aufgaben gibt, die erledigt werden können, um Ihr Zuhause für den Herbst vorzubereiten, können Sie leicht davonkommen, indem Sie sich um diese Liste kümmern und sie dann einen Tag lang anrufen. Danach sind Sie auf dem Weg, die ganze Saison über wechselnde Blätter und milde Temperaturen zu genießen.

Beliebt nach Thema