So Wickeln Sie Einen Fadenschneider

Inhaltsverzeichnis:

So Wickeln Sie Einen Fadenschneider
So Wickeln Sie Einen Fadenschneider

Video: So Wickeln Sie Einen Fadenschneider

Video: So Wickeln Sie Einen Fadenschneider
Video: Trimmerfaden aufwickeln 2023, March
Anonim

Die Schnur eines Fadenschneiders ist der Teil der Maschine, der das Gras tatsächlich schneidet. Manchmal löst sich die Saite oder muss ersetzt werden. Es ist wichtig, einen Fadentrimmer richtig zurückzuspulen oder aufzuwickeln, um Verletzungen zu vermeiden und sicherzustellen, dass die Maschine weiterhin ordnungsgemäß funktioniert.

Schritt 1 - Lesen Sie das Herstellerhandbuch

Informieren Sie sich in der Bedienungsanleitung über die technischen Daten des Fadenschneiders. Wenn Sie das Handbuch verlegt haben, finden Sie die benötigten Informationen normalerweise auf der Website des Herstellers. In der Bedienungsanleitung erfahren Sie, welchen Saitentyp der Trimmer benötigt. Außerdem erfahren Sie, ob es sich bei dem Trimmer um ein Doppel- oder ein Einzelsaitenmodell handelt, wenn Sie dies noch nicht wissen. Kaufen Sie die richtige Menge an Ersatzschnur.

Schritt 2 - Öffnen Sie den Spulenhalter

Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose, wenn es elektrisch ist. Trennen Sie einen Gasstrangschneider. Entfernen Sie Gras oder andere Rückstände aus dem Gehäuse des Spulenhalters. Manchmal kann sich Gras stark ansammeln, und wenn Sie es entfernen, können Sie klarer sehen, was Sie tun. Halten Sie den Saitenkopf mit einer Hand fest und drehen Sie den Spulenhalter mit der anderen gegen den Uhrzeigersinn. Es wird einfacher, wenn Sie Ihre dominante Hand zum Drehen verwenden.

Schritt 3 - Entfernen Sie die alte Zeichenfolge

Im Gehäuse und um die Schnur kann sich Gras ansammeln. Wischen Sie es weg, damit Sie sehen können, was Sie tun. Nehmen Sie die alte Schnur vorsichtig von der Spule. Je nach Modell können Sie die gesamte Spule aus dem Halter nehmen und dann die alte Schnur entfernen. Bei anderen Modellen ist die Spule am Trimmer befestigt, sodass Sie die Schnur aus der Spule ziehen müssen, da sie im Halter verbleibt.

Schritt 4 - Schneiden Sie den neuen String

Verwenden Sie eine scharfe Schere, um ein 9 Fuß langes Stück Schnur zu schneiden. Wenn in Ihrem Handbuch angegeben ist, dass Sie ein Modell mit zwei Saiten haben, müssen Sie zwei Teile schneiden. Stellen Sie sicher, dass Sie die schärfste Schere verwenden, die möglich ist. Stumpfe Scheren fransen die Kanten der Schnur aus, was es schwieriger macht, sie wieder in den Halter einzuführen und reibungslos aufzuwickeln

Schritt 5 - Wickeln Sie den neuen String

Führen Sie mit einer ruhigen Hand vorsichtig ein Ende der Schnur in das Ankerloch der Spule ein. Dies kann einige Versuche dauern, da das Loch klein ist. Wickeln Sie die Schnur nach dem Einlaufen gegen den Uhrzeigersinn um die Spule, bis Sie die gesamte geschnittene Schnur aufgebraucht haben. Lassen Sie am Ende etwa 6 Zoll frei, um es in den kleinen Schlitz am Spulenflansch zu stecken.

Schritt 6 - Erneut aufwickeln für Double String-Modelle

Wiederholen Sie die in Schritt 5 beschriebenen Aktionen am unteren Ende der Spule.

Schritt 7 - Ersetzen Sie die Teile

Setzen Sie die Spule wieder in den Halter ein, wenn Sie sie vollständig herausgezogen haben. Schließen Sie die Stromquelle wieder an, um weiter zu arbeiten, oder bewahren Sie den Fadenabschneider auf.

Beliebt nach Thema