So Ersetzen Sie Federn In Einem Daunenschlafsack

Inhaltsverzeichnis:

So Ersetzen Sie Federn In Einem Daunenschlafsack
So Ersetzen Sie Federn In Einem Daunenschlafsack

Video: So Ersetzen Sie Federn In Einem Daunenschlafsack

Video: So Ersetzen Sie Federn In Einem Daunenschlafsack
Video: Daunenprodukte pflegen - so geht's! 2023, March
Anonim

Ein Daunenschlafsack ist mit flauschigen Daunenfedern gefüllt, die seine leichten Eigenschaften und hohen Erwärmungsfähigkeiten erzeugen. Daunenfedern sind nur bei Vögeln unter der Schicht der äußeren Federn zu finden und können leider beschädigt und abgenutzt werden. Die einzige Möglichkeit, die Funktionalität der Tasche vollständig aufrechtzuerhalten, besteht darin, die Federn auszutauschen, wenn sie beschädigt werden.

Schritt 1 - Vorbereiten

Das erste, was Sie tun müssen, ist eine Nachfüllung, die den spezifischen Anforderungen Ihrer Tasche entspricht. Sie müssen überlegen, ob Sie die Füllung vollständig durch eine neue Daunenfüllung ersetzen möchten oder ob Sie einfach einen Teil davon ersetzen möchten. Stellen Sie also sicher, dass Sie genügend Nachfüllungen haben, um die Aufgabe abzuschließen.

Schritt 2 - Öffnen Sie die Naht

Um die Daunenfüllung zu ersetzen, müssen Sie eine Naht entweder mit einer Schere oder einem Nahttrenner öffnen. Es wird dringend empfohlen, einen Nahttrenner zu verwenden, um eine Beschädigung des Schlafsacks zu vermeiden. Sie benötigen mindestens eine 6-Zoll-Öffnung, um bequem arbeiten zu können. Holen Sie sich also Ihren Nahttrenner und schneiden Sie die Stiche vorsichtig ab.

Schritt 3 - Entfernen Sie die Füllung

Wenn Sie einfach mehr Füllung zu den bereits vorhandenen Daunenfedern in Ihrer Tasche hinzufügen möchten, sollten Sie jetzt den gesamten Füllweg von dem in Schritt 2 erstellten Riss nach unten drücken. Drücken Sie die Füllung nach innen und vom Loch weg. Wenn Sie die Daunenfüllung vollständig ersetzen möchten, sollten Sie den Beutel aus der Daunenfüllung entleeren. Nehmen Sie also eine Handvoll Daunenfüllung in Ihren Schlafsack und nehmen Sie sie durch das von Ihnen erstellte Loch heraus. Stellen Sie sicher, dass alle unerwünschten Daunenfüllungen in den Plastikmüllsack gegeben werden, um zu vermeiden, dass sie mit der neuen Daunenfüllung verwechselt werden.

Schritt 4 - Füllen Sie die neue Daunenfüllung aus

Sobald Sie Platz für die neue Daunenfüllung geschaffen haben, können Sie den Schlafsack wieder mit der neuen Füllung füllen, die Sie gekauft haben. Ziehen Sie eine Handvoll Daunenfüllung aus dem Nachfüllbeutel und stecken Sie sie durch den Riss in den Schlafsack. Drücken Sie die Füllung mit dem Ende eines Besens tief in den Schlafsack. Machen Sie so weiter, bis Ihr Schlafsack wieder die volle Textur hat, die er ursprünglich hatte.

Schritt 5 - Fertig stellen

Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie Ihren Schlafsack mit neuer Daunenfüllung gefüllt haben. Sie können jetzt Ihre Nähstifte verwenden, um die Nähte zu fixieren. Sobald die Nähstifte platziert sind, können Sie den Riss mit der Nähmaschine schließen.

Entsorgen Sie die beschädigte Füllung und bewahren Sie eventuell verbleibende Nachfüllungen auf. Dies ist der einfachste Weg, um Federn in einem Daunenschlafsack zu ersetzen. Denken Sie daran, den Schlafsack nicht zu überfüllen und nur so lange aufzufüllen, bis er flauschig und weich wird.

Beliebt nach Thema